WICHTIGE INFORMATIONEN RUND UM GESUNDHEITSTHEMEN

Impfaktionen

PNEUMOKOKKEN FÜR ERWACHSENE

Für alle Erwachsenen und für Kinder ab 2 Jahren mit erhöhtem Risiko für eine Lungenentzündung.

Besonders empfehlenswert bei Personen mit chronischen Erkrankungen (kardiovaskuläre Erkrankungen, Diabetes, Leberzirrhose) und für immungeschwächte Patienten

Impfschema: einmalig

Impfschutz: 5 Jahre

Aktionszeitraum: 01.10.2016 – 31.08.2017

Zuschuss für Versicherte ab 50 Jahre ganzjährig bei Pneumovax 23 und Prevenar 13 nur BVA € 15,00, GW und Bauern  € 7,00

Zuschuss für Versicherte ab 60 Jahre ganzjährig bei Pneumovax 23 und Prevenar 13 nur VAE und Bergbau € 7,27

Kein Zuschuss bei GKK Pneumokokken-Impfschema für Personen ohne vorangegangene Pneumokokkenimpfung in Abhängigkeit vom Alter bei der Erstimpfung

Alter bei Erstimpfung:

Personen ohne erhöhtes Risiko

1. Lebensjahr1

0/nach 8 Wochen/9-12 Monate nach Erstimpfung PNC

2. Lebensjahr

0/nach 8 Wochen PNC

3. bis 5. Lebensjahr

1 x PNC

6. bis 17. Lebensjahr --

18. bis 50. Lebensjahr --

ab dem 51. Lebensjahr

PNC13/nach 1 Jahr PPV232

 

PNEUMOKOKKEN FÜR KINDER

(Prevenar 13, Synflorix)

Für alle Kinder ab 2 Monaten bis 5 Jahren, die gegen die häufigsten Erreger der Mittelohrentzündung, Lungenentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung und Hirnhautentzündung geschützt werden sollen.

Impfschema: abhängig vom Alter des Kindes 1 bis 4 mal

Nur für Risikokinder gratis

Aktionszeitraum: 01.10.2016 – 31.03.2017

Synflorix (ist im Kinder-Gratis-Impfkonzept)

Möglicherweise wird auch die Prevenar-Impfung für alle Kinder in das Kinder-Gratis-Impf-Programm aufgenommen.

 

INFLUENZA

Für alle Kinder ab dem 7. Lebensmonat sowie Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter Gefährdung infolge eines Grundleidens. Für Personen über dem 60. Lebensjahr wird diese Impfung besonders empfohlen. Jeder Geimpfte vermindert das Risiko einer Ausbreitung der Erkrankung auf ältere und geschwächte Menschen.

Aktionszeitraum: 01.10.2016 – 31.01.2017

Zuschuss für Versicherte VAE und Bergbau € 10,--

Zuschuss für Versicherte BVA € 17,--

Blutzuckermessung

Aktion bis Ende März 2017!

Der ORF wird im März seine Programm-Schwerpunktwoche „bewusst gesund“ diesmal mit dem Titel „Zucker – das süße Gift“ fortsetzen. Eine Programm-Woche ganz im Zeichen der Volkskrankheit Diabetes. Bewusstsein soll geschaffen und über Krankheitsprävention und Therapien informiert werden. Alle Medien des ORF berichten in dieser Schwerpunktwoche über das Thema. 

Die Österreichische Apothekerkammer ist Partner dieser Aktion. Viele Apotheken bieten im Aktionszeitraum eine kostenlose Blutzucker-Messung an.